Türkei: Erdogan verbietet deutscher Schule Weihnachten – Lieder singen verboten

media.media .c2cc1479 ac8e 4b42 91a0 0e33d4d3cc4f.normalized e1482088190232 - Türkei: Erdogan verbietet deutscher Schule Weihnachten - Lieder singen verboten

Deutschland entsendet Dutzende Lehrer an Schulen in der Türkei und bezahlt sie auch. Ein Ziel ist die Vermittlung deutscher Kultur. An der wichtigsten dieser Schulen haben die türkischen Behörden einen zentralen Bestandteil deutscher Kultur nun untersagt: Weihnachten. Quelle: Türkei: Erdogan verbietet deutscher Schule Weihnachten – Lieder singen verboten

Read More

Migrationsbericht: Zahl der Zuwanderer erreicht Rekordwert – WELT

Weihnachtsfeier im Grenzdurchgangslager Friedland e1482086561922 - Migrationsbericht: Zahl der Zuwanderer erreicht Rekordwert - WELT

Unsere Politiker wollen uns an der Nase herumführen. Die Zahl der Zuwanderer ( Flüchtlinge) wird noch höher werden, wenn alle Migranten ihre Familienangehörigen auch noch in unser Land holen dürfen. Da die Mehrheit aller Migranten Muslimischen Glaubens sind, wird die Anzahl der Muslime in Deutschland in absehbarer Zeit eklatant ansteigen. Zur Zeit leben in Deutschland etwa 5-6% Muslime gemessen an der Gesamtbevölkerung in Deutschland. Das sind derzeit etwa 4,5 Millionen. Selbst die Frankfurter Allgemeine Zeitung konstatiert: „Zahl der Muslime in Deutschland steigt“ So gut wie jeder vierte Muslim ist somit…

Read More

Die Wahrheit über Islamophobie

phobie e1493669967147 - Die Wahrheit über Islamophobie

Islamophobie ist in Deutschland und Europa nicht nur ein Mode-Schlagwort. Das Wort Islamophobie ist zu einer Waffe geworden. Zu einer Waffe die unsere politischen „Eliten“ erschaffen haben und weiterreichten an die unzähligen Gutmenschen, Kahanes und Flüchtlingsorganisationen in unserem Europa, um etwas zu unterbinden. Unterbunden soll hier nur eines werden, nämlich die Kritik am vermeintlich so friedlichen und toleranten Islam. Denn wir alle sollen eines Besseren belehrt werden, wir sollen dazu erzogen werden den Islam mit weit geöffneten Armen willkommen zu heißen und ihn zu umarmen. Einer unserer Bundespräsidenten sagte einmal:…

Read More