Ein Tsunami der politischen Säuberung durchzieht Facebook !

tastatur handschelle e1497509384350 - Ein Tsunami der politischen Säuberung durchzieht Facebook !

Eine Säuberungswelle so unheilvoll wie ein Tsunami zieht durch die sozialen Netzwerke. Am stärksten betroffen sind dabei die Nutzer von Facebook. Berichte, Artikel und Kommentare, die nicht dem „Gemeinschaftsstandard“ entsprechen werden durch Facebook gelöscht und die Nutzer, welche die fraglichen Inhalte eingestellt haben werden gesperrt. Das wäre ja auch durchaus nachvollziehbar und wünschenswert, wenn es sich dabei um strafrechtlich relevante Inhalte handelt. In der letzten Zeit ist jedoch zu beobachten, dass nicht nur strafbare Inhalte zensiert werden, sondern mit zunehmendem Maße politisch motiviert durch Facebook zensiert und gesperrt wird.

Read More

Skandal !!! Auf Facebook darf man andere als „Untermenschen“ beschimpfen.

8326853542 169e6325be m facebook - Skandal !!! Auf Facebook darf man andere als "Untermenschen" beschimpfen.

Denn der Kampf unserer Moralapostel gegen Hassrede und Rassismus funktioniert scheinbar nur sehr Eindimensional. Rechtsradikale, rechtspopulistische, Islamkritische Nutzer und Beiträge/Kommentare werden gesperrt und zensiert, auch Kritik an der Massenmigration wird gar nicht gern gesehen. Dagegen wird Hassrede, Gewalt und Diffamierung zugelassen, wenn sie nur aus der linksextremen Ecke kommt, oder von gewissen Parteien die eher links gerichtet sind.

Read More

STAATSVOLK IM SINNE DES GG wurde abgeschafft. Merkel-Statement: „Das Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt“ – WELT

image 1084049 860 poster 16x9 xpir 1084049 e1482083681879 - STAATSVOLK IM SINNE DES GG wurde abgeschafft. Merkel-Statement: „Das Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt“ - WELT

Angela Merkel hat sich in einer Rede klar gegen rechten Populismus positioniert. „Das Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt“ sagte die Bundeskanzlerin in Mecklenburg-Vorpommern – ein klares Statement Richtung Pegida und AfD. Quelle: Merkel-Statement: „Das Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt“ – WELT Nun ist es offiziell. Das Staatsvolk der Bundesrepublik Deutschland wurde am Samstag den 25.02.2017 durch Bundeskanzlerin Merkel auf der Landesvertretervesammlung 2017 abgeschafft. Mit Ihrem Satz: “ Das Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt „, stellt Bundeskanzlerin Merkel sich offen und unmissverständlich gegen…

Read More

Migrationsbericht: Zahl der Zuwanderer erreicht Rekordwert – WELT

Weihnachtsfeier im Grenzdurchgangslager Friedland e1482086561922 - Migrationsbericht: Zahl der Zuwanderer erreicht Rekordwert - WELT

Unsere Politiker wollen uns an der Nase herumführen. Die Zahl der Zuwanderer ( Flüchtlinge) wird noch höher werden, wenn alle Migranten ihre Familienangehörigen auch noch in unser Land holen dürfen. Da die Mehrheit aller Migranten Muslimischen Glaubens sind, wird die Anzahl der Muslime in Deutschland in absehbarer Zeit eklatant ansteigen. Zur Zeit leben in Deutschland etwa 5-6% Muslime gemessen an der Gesamtbevölkerung in Deutschland. Das sind derzeit etwa 4,5 Millionen. Selbst die Frankfurter Allgemeine Zeitung konstatiert: „Zahl der Muslime in Deutschland steigt“ So gut wie jeder vierte Muslim ist somit…

Read More

Berufsverbote wieder Normalität ?

e833b30b2cf4013ecd0b470de7444e90fe76e6dd1bb1164992f9c4 640 geheim e1482078883651 - Berufsverbote wieder Normalität ?

Zunächst sollten wir einen Blick auf die Geschichte der  Bundesrepublik Deutschland riskieren, um zu verstehen worauf ich hinaus möchte. Es gab eine Zeit in der Bundesrepublik Deutschland, in der Menschen mit einer linken, rechten oder kommunistischen Weltanschauung wegen ihrer politischen Meinung aus dem öffentlichen Dienst entfernt oder gar nicht erst eingestellt wurden. Die Rede ist hier vom „Radikalenerlass“. Am 28. Januar 1972 beschloss die Ministerpräsidentenkonferenz der Bundesländer unter dem Vorsitz von Bundeskanzler Willy Brandt den sogenannten „Radikalenerlass“. Daraufhin wurden etwa 3,5 Millionen Bewerber und Mitglieder des öffentlichen Dienstes vom Verfassungsschutz…

Read More